Basel Escort

+41788378404

Escort Basel - Erotic Massage Basel

Basel Escort über 3 –er Thema - STEHT EUREN MANN UND VERHALTET EUCH NICHT WIE PUSSYS.

„3 is ne Party" lautet der Titel eines Albums der Hamburger Rapper Fettes Brot. Auf einen flotten Dreier passt der Titel aber ebenso gut. Drei ist definitiv eine Party. Ob es allerdings eine gute Party wird, hängt von den Gästen ab. Und die wollen gerade bei einem flotten Dreier gut ausgewählt sein, das ist kein Geheimnis. Gerade deshalb und wahrscheinlich auch, weil es manch einem gar nicht so leicht fällt, den Wunsch überhaupt anzusprechen, bleibt es häufig bei einer zwar anregenden, aber doch nie in die Realität umgesetzten Fantasie.
Wer sich damit nicht zufrieden geben möchte, sollte sich zunächst Gedanken darüber machen, wie das Trio Infernal aussehen könnte, also wen er dabei haben will. Die eigene Freundin? Logisch. Oder zumindest eine Freundin, mit der man Sex haben will, so viel ist klar. Aber was ist mit der dritten Person? Ein anderer Mann? Eine weitere Frau? Möchte man selbst im Mittelpunkt der Aktion stehen? Oder lieber einen anderen Akteur auf allen möglichen Ebenen verwöhnen? Kann Mann sich vorstellen, einen zweiten Penis mit im Bett zu haben? Oder sind zwei Paar Brüste, die geknetet werden wollen, die bessere Wahl? Damit verbunden ist aber auch die Entscheidung für zwei Frauen, die befriedigt werden wollen.
Die meisten Männer träumen wohl von letzterem. Zwei Frauen, die sich gemeinsam über den eigenen Schwanz hermachen. Das hat auf jeden Fall was. Wenn sie dann auch noch anfangen, es sich gegenseitig zu besorgen, da will doch jeder Kerl mal zusehen, um anschließend selbst mit einsteigen zu können. In der Realität begleitet aber dann doch fast jeden Typen, der von einem Dreier träumt, ein gewisser Leistungsdruck, was den Sexualakt betrifft. Der potenziert sich selbstverständlich mit der Anzahl der Frauen, die man mit ins Bett nimmt. Schließlich will Mann ja, dass die Ladys auch was davon haben und selbst am Ende nicht als Versager dastehen, der zwar viel geglotzt, aber nicht ausreichend geleistet hat. Deswegen geben sich viele Männer mit der Fantasie eines Dreiers zufrieden, statt den Schritt wirklich zu wagen. Der Vorteil: In Gedanken kann man es dann mit Megan Fox und Scarlett Johansson so richtig wild treiben, was im echten Leben für die meisten Normalsterblichen eher schwierig wird.

Sind die grundlegenden Dinge in einer bestehenden Partnerschaft geklärt, stellt sich die Frage, wen man dazu holt. Die beste Freundin der Partnerin? Eine Kneipenbekanntschaft? Reißt man sicher schon jeder Zweite, aber: Lasst es! Der Vorwurf „Ich wusste schon immer, dass du mehr auf sie stehst als auf mich!" liegt hier einfach auf der Hand und könnte, wenn er kommt , zu einer Eskalation führen, die sich nicht so leicht bereinigen lässt. Und noch ein kleiner Tipp: So sehr Frauen ihre besten Freundinnen auch lieben, in der Regel wollen sie nicht mit ihnen ins Bett. Sonst hätten sie es nämlich längst getan.

Gleiches gilt natürlich für den eigenen besten Kumpel. Egal, wie gut man sich versteht und wie offen man untereinander über sein Sexleben spricht, die Freundin mit ihm zu teilen, ist dann doch eine Spur zu intim. Außer man hegt ohnehin schon länger mehr Gefühl le als die rein freundschaftlichen für ihr Dann muss aber auch nicht der Dreier und damit eine dritte Person Instrumentalisiert werden. Sag ihm in diesem Fall einfach direkt ins Gesicht, dass du ihm gern mal einen blasen würdest. Wenn e sich verwirrt oder angeekelt abwendet, kannst du immer noch behaupten, es wäre nur ein Scherz gewesen.
Wer sich nicht aus Swinger Kreisen kennt und es daher gewohnt ist, die Partnerinnen untereinander zu tauschen, sollte vom Freundin-Dreier-Experiment lieber die Finger lassen. Besser geeignet sind Sexportale, in denen man Inserate aufgeben und sich so einen potenziellen dritten Partner (oder eben eine Partnerin) suchen kann, der am Geschlechtsverkehr beteiligt wird.

einem Dreier träumt, ein gewisser Leistungsdruck, was den Sexualakt betrifft. Der potenziert sich selbstverständlich mit der Anzahl der Frauen, die man mit ins Bett nimmt. Schließlich will Mann ja, dass die Ladys auch was davon haben und selbst am Ende nicht als Versager dastehen, der zwar viel geglotzt, aber nicht ausreichend geleistet hat. Deswegen geben sich viele Männer mit der Fantasie eines Dreiers zufrieden, statt den Schritt wirklich zu wagen. Der Vorteil: In Gedanken kann man es dann mit Megan Fox und Scarlett Johansson so richtig wild treiben, was im echten Leben für die meisten Normalsterblichen eher schwierig wird.
Erst die nächste Hürde ist dann die Überzeugungsarbeit an der eigenen Freundin oder Sexualpartnerin der Wahl — sofern sie nicht von selbst die Idee schon ins Spiel gebracht hat. Fakt ist, dass auch viele Frauen davon träumen, in allen möglichen Konstellationen Sex mit mehreren Partnern gleichzeitig zu haben. Dank unterschiedlichster Strömungen des Feminismus trauen sich inzwischen immer mehr Frauen, über ihre sexuellen Wünsche offen zu sprechen. Und ganz oben auf der Wunschliste steht bei ihnen, neben Analsex und gleichgeschlechtlichen Erfahrungen, eben auch Sex mit mehr als einem Partner gleichzeitig. Ja, so ist das, auch wenn Männer sich das nur schwer vorstellen können.

Mann muss sich also nicht davor scheuen, seine Partnerin auf einen flotten Dreier anzusprechen. Im Normalfall kennt man seine Liebste ja auch so gut, dass man weiß, wie weit man gehen kann und wie man die Frage stellen muss, ohne dass sie beleidigt ist, sich verletzt oder überrannt fühlt und auf der Stelle Schluss macht, weil sie glaubt, nicht mehr auszureichen. Allerdings ist damit zu rechnen, dass sie Ja!" sagt - unter der Voraussetzung, dass der zweite Partner keine Frau ist, sondern ein anderer Mann.

Mit diesem Gedanken tun sich viele Männer erst mal schwerer als mit der Vorstellung, einen Dreier mit zwei Frauen zu haben. Verständlich, denn neben der Angst, dass das irgendwie schwul sein könnte (Spoiler: Ist es nicht!), spielt hier natürlich auch der Schwanzvergleich eine Rolle. Was, wenn der andere Typ einen viel größeren Penis hat als man selbst? Wenn er besser fickt? Wenn die eigene Freundin feststellt, dass der Sex mit anderen Kerlen wesentlich schöner ist? Was ist, wenn man selbst bemerkt, dass man doch nicht so hetero ist, wie man immer dachte? Fragen über Fragen, die sich da überwiegend in den männlichen Köpfen zusammenbrauen und eine Entscheidung für einen Dreier schwer machen. Jungs, ich kann euch nur sagen: Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird. Also steht euren Mann und verhaltet euch nicht wie Pussys.

Gerade in festen Beziehungen ist bei einer sexuellen wie dieser natürlich Eifersucht ein Thema, das bedacht und berücksichtigt werden muss, wenn man vorhat, einen dritten Partner mit ins Bett zu nehmen. Bei lockeren Affären, bei denen keine Gefühle im Spiel sind, scheint es wesentlich leichter, das Thema Gruppensex anzusprechen, als in einer bestehenden Partnerschaft, in der man nicht nur die Körperflüssigkeiten miteinander teilt, sondern auch die Miete und den Alltag. Es gilt also nicht nur, der eigenen Freundin eine gewisse Eifersucht zuzugestehen, sobald es um flotte Dreier geht, sondern auch, sich mit seinen eigenen eventuell vorhandenen Verlust Ängsten oder Neidgefühlen auseinanderzusetzen. Und das am besten. bevor es wirklich zur Sache geht - denn jemand braucht ein großes Drama m Anschluss an Geschlechtsverkehr. der noch schlimmer: währenddessen.

Wenn du lust für was neues bekommen hast, dann bist du richtig auf Basel Escort Webseite
Basel Escort - mit folgendes motto: We deliver happiness to your doorstep!
https://www.baselescort.com

Leave a cool comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

PARTNERS BASEL ESCORT

Basel Escort

Basel Escort

OpenAdultDirectory.com Escorts

HappyEscorts.com - Europe's Escorts Search Engine